MP02 von PUNKT [OTG]

4.The Internet as a tool_b.jpg.prod_zoomBild von Punkt.ch – Alle Rechte am Bild liegen beim Unternehmen

Das Thema „Off The Grid“ (OTG) nimmt langsam mehr Fahrt auf. Adam Curry von No Agenda widmet dieser Idee, sich via einem WIRKLICHEN „Smartphone“ den ganzen Trackern von Facebook, Google at al zu entziehen, ja bereits seit einiger Zeit eine Sektion in der Show. Und das aus guten Gründen.

Wir alle hinterlassen über unsere ganzen Devices mehr und mehr digitale Spuren. Diese Spuren ergeben insgesamt dann ein ziemlich komplettes Bild über uns und unser Leben. Das kann man schlecht finden, es kann einem egal sein – es gibt sogar Leute, die finden das super. Egal wie man dazu steht, Fakt ist: Da führen Leute Buch über unser Leben und unsere Gewohnheiten und wir haben so gut wie keinen Einfluss darauf.

Entziehen kann man sich dem wohl schon jetzt nicht mehr zu 100%, man kann das Tracken aber deutlich erschweren, und das ist die Idee von OTG.

Allerdings will man natürlich nicht auf viele „unschuldige“ Vorzüge eines Smartphones verzichten, z. B. Musik hören, E-Mails empfangen und senden oder Chatten. Deshalb suchen Leute wie Adam aktuell smarte Devices, die so wenig tracken wie z. B. ein iPhone oder ein Android-Device.

Ein neues Beispiel dafür ist das MP02 von Punkt aus der Schweiz. Das Teil sieht superklasse aus – das Design ist ein headnod an Dieter Rams of BRAUN fame finde ich – und hat alle Features, die man braucht.

Okay, deutlich über 300 Euro sind schon eine Ansage, aber dafür hat man „etwas Wundervolles in der Hand“ (um mal diesen Stevejobism reinzudübeln) und kann sich einen Hauch weniger beobachtet fühlen. Und so etwas kommt eben für einen gewissen Preis, wirklich „smarte Dumbphones“ werden nämlich immer seltener.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.